Wichtig:

Da es kein leider kein Folgeprojekt mehr gibt für s 2020 müssen wir im Vorstand noch besprechen ob und wie wir den Test vergüten.

Damit ihr die Rückvergütung des Neuropathietest (NP) und renale Dysplasie (RD) ausbezahlt bekommt, bitte folgende Punkte beilegen:

  • Kopie vom Testresultat ( brauchen wir für das Bundesamt)
  • Name und Ohrenmarke vermerken
  • Sektion vermerken
  • Einzahlungsschein